‘Pennyworth’-Star Jack Bannon scherzt über einen ‘schrecklichen Michael Caine-Eindruck’ für sein Vorsprechen (Video)

>

Jack Bannon macht einen unheimlich genauen, Michael Caine-artigen East-London-Akzent, wenn er einen jungen Alfred Pennyworth in Epix' kommender Serie Pennyworth spielt. Aber die Affektiertheit sei ihm nicht sofort so leicht gefallen, sagte er.

Das erste Selbstband, das ich beim Vorsprechen gemacht habe, war alles ziemlich überstürzt und ich habe einfach einen schrecklichen Michael Caine-Eindruck hinterlassen, scherzte Bannon in einem Interview mit TheWrap vor der Premiere der Show am 28. Juli. Sie können das Interview oben sehen.

Also riefen sie mich zurück… dann ging es darum, daraus etwas Reales zu machen. Aber ich wollte auch, dass die Leute sagen, oh, es klingt ein bisschen nach ihm, sagte er über Caine, der in Christopher Nolans Dark Knight-Trilogie den berühmten Alfred spielte.





Lesen Sie auch:

Auf die Frage, ob er Caine oder einem der anderen Schauspieler, die den Charakter in der Vergangenheit gespielt haben, eine Hommage erweisen wollte, antwortete Bannon ein wenig.



Er war derjenige, der sagte: „Ich werde einen Butler spielen, solange er Ex-SAS ist“, und uns diesen Hintergrund gegeben hat. Und unsere Version, unsere Geschichte, folgt vielen Armeesachen und solchen Dingen, also wenn es irgendjemand war, dann war es Michael Caine, sagte er. Ich habe versucht, nicht zu viel darüber nachzudenken, weil so viele großartige Schauspieler ihn spielen. Aber zum Glück für mich ist das alles vorher, also habe ich es mir angesehen, weil sie mir folgen, anstatt dass ich ihnen folge.

Pennyworth spielt im London der 1960er Jahre und erzählt die Hintergrundgeschichte, wie Alfred Batmans Vater Thomas Wayne zum ersten Mal traf.

Also mussten wir uns fragen – als er die Rolle zum ersten Mal bekam, ging er sofort nach Hause, schaute in den Spiegel und sagte: Manche Leute wollen einfach nur zusehen, wie die Welt brennt, in seiner besten Caine-Stimme, a la die berühmte Dark Knight-Szene? ?



Lesen Sie auch:

Bannon lachte nur.

Die Leute haben danach wochenlang nur zitiert, was ziemlich lustig war, sagte er.

Aber er teilte mit uns einen ziemlich herzerwärmenden Leckerbissen.

Ich habe es gestern auch herausgefunden – ich komme aus Norwich in Norfolk [England], und Michael Gough, der Alfred in den Tim Burton-Filmen spielte, stammt ebenfalls aus Norfolk. Also habe ich gerade eine Telefonnummer für seine Enkelin, und wenn ich wieder in Norfolk bin, werde ich mit ihr eine Tasse Tee trinken und darüber reden, was ziemlich cool ist.

Wir würden gerne Bilder sehen, bitte!

Ich möchte meinen Nachnamen nicht ändern, wenn ich heirate

'Pennyworth'-Star Jack Bannon Exklusive Portraits (Fotos)

  • Jack Bannon, Pennyworth

    Jack Bannon, 'Pennyworth'

    Fotografiert von Benjo Arwas für TheWrap

    Friseur: Kim Verbeck

    Stylistin: Rose Forde

    Ringe: Fraser Hamilton

    Schuhe: Trickser

    Pullover: King und Tuckfield

    Hemd: Rahmen

Vorherige Folie Nächste Folie 1 von 11

Jack Bannon, 'Pennyworth'

Fotografiert von Benjo Arwas für TheWrap

Friseur: Kim Verbeck

Stylistin: Rose Forde

Ringe: Fraser Hamilton

Schuhe: Trickser

Pullover: King und Tuckfield

Hemd: Rahmen

In Galerie anzeigen

Bemerkungen